Qualitätsmanagement bei Minitube: Unsere Verpflichtung, Ihr Erfolg

“Qualität ist die beste Art, Kosten zu senken.“

Es ist Teil unserer Firmenphilosophie, unserer Zertifikate und nicht zuletzt der Einstellung unserer Mitarbeiter: Minitüb steht für Qualität. Unser Ziel ist die ständige Verbesserung aller Prozesse, insbesondere hinsichtlich Produktentwicklungen, der Produktion und des Qualitätsmanagements. Dazu gehören auch regelmäßige Beratungen mit unseren Kunden, ein effektives Feedback- und Beschwerdemanagement, ein kontinuierliches Vorschlagswesen durch die Belegschaft sowie interne und externe Audits. Minitüb hat sich der konstanten Optimierung aller Prozesse verschrieben und ermöglicht dadurch eine schnellere und effektivere Reaktion auf Kundenanforderungen.

Als Branchenführer weiß Minitüb um die Wichtigkeit von qualitativ hochwertigen Produkten und geht bewusst keinen Kompromiss bei Qualität oder Sicherheit ein, selbst wenn dies höhere Produktionskosten mit sich bringt. Daher werden alle Minitüb-Kernprodukte mit eigenen, modernsten Produktionsanlagen hergestellt und mehrfach überprüft, sowohl am Produktionsstandort selbst als auch in der Wareneingangskontrolle unserer QM-Abteilung am Hauptsitz. Ca. 3.000 Stichproben werden Jahr für Jahr durch unsere Wareneingangskontrolle durchgeführt. Als Maßstab dienen enge Toleranzen, wie beispielsweise bei der Längenmesstechnik, die mit einer Genauigkeit von bis zu 0.0001 mm arbeitet. Qualität bei Minitüb ist also kein subjektiver Faktor, sondern beruht auf strengen, harten Fakten.

Was aber heißt das für unsere Kunden? Weltweit ist die Produktionssicherheit die Basis für wirtschaftliches Arbeiten. Nur einwandfreies und qualitativ hochwertiges Equipment führt zu einem konstanten und störungsfreien Betrieb, Arbeitstag für Arbeitstag. Dazu liefert Minitüb gleichbleibend zuverlässige Qualitätsprodukte. Dass dies gelingt, zeigen nicht zuletzt unsere extrem niedrigen Reklamationsquoten.