Mike S., Produktionsmitarbeiter

Mike S., Produktionsmitarbeiter

Position: Produktionsmitarbeiter

Was sind deine Hauptaufgaben?

Ich arbeite in der Organisation und Strukturierung der Produktion mit, plane die für die Produktion benötigten Verbrauchsmaterialien und stimme die allgemeinen Schritte der Produktion ab. Außerdem arbeite ich direkt an der Maschine und produziere somit z. B. Flüssigverdünner.
 

Wie würdest du Minitüb in einemWort beschreiben?

Familienfreundlich! Bei Minitüb ist Gleitzeit möglich. Außerdem haben hier alle ein offenes Ohr und bei Problemen wird immer versucht, die optimale Lösung für alle Beteiligten zu finden.

 

Was gefällt dir bei Minitüb am besten?

Das ist zum einen der Umgang mit Kollegen bzw. die fachübergreifende Zusammenarbeit mit Kollegen. Wir sind alle mit Spaß an der Arbeit! Außerdem finde ich die Gleitzeitregelung toll.

 

Wie bist du zu Minitüb gekommen?

Über meinen Vater, der im Lager arbeitet. Nach der Bundeswehr absolvierte ich zuerst ein Praktikum im Einzelhandel, was jedoch nichts für mich war. Als dann Not am Mann in der Produktion bei Minitüb war, fragte mich mein Vater, ob ich mir das vorstellen könnte. Kurze Zeit später stand ich dann auch schon als Praktikant in der Produktion. Anschließend wurde ich dann in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis übernommen und bin nun seit Februar 2006 dabei.

 

Welche Firmenaktivität hat dir dieses Jahr am besten gefallen?

Das Sommerfest. Es ist einfach immer wieder schön, mit der ganzen Familie und Kollegen zusammen zu sitzen. Dieses Jahr wurde wieder viel geboten: Die Chefs haben gegrillt, es gab Getränke und für die Kinder war auch einiges dabei.